fbpx

Nach was suchst du?

Training für Läufer und Radsportler: Neue Pläne für alle!

01. November 2020


Laufen Trainingsplan Triathlon

Es hat ein bisschen gedauert, aber jetzt hat das Warten ein Ende. Oft wurden wir gefragt: Macht ihr auch mal Trainingspläne nur für Läufer? Und als dann auch noch die Probike Academy dazu kam, stieg die Nachfrage nach Radsport-Trainingsplänen. Ihr habt gefragt, wir haben geliefert. Hier kommen unsere neuen Pläne für Läufer und Radfahrer!

Eine ganze Saison: Lauftraining für ein Jahr

Bei den Lauftrainingsplänen gab es Unterstützung von ProAthletes, genau genommen von Yannick. Er ist definitiv einer von den besonders guten Trainern und Experten, wenn es um Training für Läufer geht. Um eine optimale Planung hinzubekommen, haben wir das Jahr in vier Trainingsabschnitte eingeteilt und zusätzlich einen kleinen Puffer eingebaut – man weiß ja nie.

Durch dieses Konzept könnt ihr in einer Saison für unterschiedliche Ziele trainieren und seid maximal flexibel. Alle Pläne orientieren sich dabei an Zielzeiten, damit das Ziel immer klar vor Augen ist. Bedenkt bei der Auswahl eures Plans: Ihr solltet dieses Ziel realistisch erreichen können! Von Level 1 bis 4 stiegt das Niveau und dementsprechend auch das Trainingsvolumen.

Im Video erfahrt ihr alles, was ihr wissen müsst, um die Trainingspläne zu verstehen. Yannick erklärt euch die Struktur, den Aufbau und hat einige Slides vorbereitet, um es bestmöglich zu verdeutlichen.

Ausführliche Erklärung zu den Lauftrainingsplänen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das soll es aber noch nicht gewesen sein. Wir haben da auch was für Radsportler!

Bei der Probike Academy dreht sich bekanntlich alles ums Radfahren. Da wir hier in Sachen Trainingsplänen ganz neu starten, ist die Auswahl vorerst auf drei BASE Pläne konzentriert. Es geht also darum, wie sinnvolles Training für Radsportler aufgebaut sein kann, wie man es strukturiert umsetzt und nach der ersten 12-wöchigen Trainingsphase weitere Schritte gehen kann.

Wie alle anderen Pläne auch, findet ihr die Auswahl der Radsportpläne ebenfalls bei TrainingPeaks. Ein System, das für uns optimal funktioniert und mit dem wir bisher gute Erfahrungen gesammelt haben. Falls es für euch noch neu ist, checkt es einfach mal aus und meldet euch bei Fragen einfach jederzeit!

Ihr wollt erstmal mehr wissen und verstehen, was sich hinter den Trainingsplänen für Radsportler konkret versteckt? Dann schaut euch das Video an und findet es heraus.

Ausführliche Erklärung zu den Radsportplänen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

1 Kommentare

  1. Hallo zusammen,
    Ich habe zu den Radsportplänen eine Frage. Ich habe letzte Saison bereits den 12 Wochen HIT Plan von euch gekauft und wollte diesen jetzt ab November starten. In euerm neuen Video habt ihr irgendetwas von Plänen 2.0 erwähnt, habe dazu allerdings keine Überarbeitung oder ähnliches gefunden ? Die drei neuen Pläne die ihr jetzt rausgehauen habt sinnvoller, die Beschreibung scheint mir im Vergleich zum 12 Wochen HIT etwas anders, so als würde drauf nochmals ein Aufsatz dazu kommen ?
    Gruß Patrick 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.