Nach was suchst du?

Was geht noch ab? Köln geht ab!

Ja, so sieht’s aus. Gut, hier ist es die letzten zwei Wochen etwas ruhig gewesen – ich war ja schließlich auch in einer kleinen schöpferischen Regenerationspause. Mega gut getan hat sie. Von einigen von euch kam nach Zürich natürlich direkt die Frage: „Machst du diese Jahr noch was?“. So schnell hatte ich da in dem Moment noch keine Antwort drauf. Aber ja meine Lieben: In anderthalb Wochen ist in Köln wieder Triathlon Wochenende … und joa … dann mach ich da doch einfach nochmal die Langdistanz!

Jan Peiniger
Stillstand ist Rückschritt

22. August 2016 NoShortcuts Training Triathlon

Wenn man schonmal „fit“ ist

Das ich mit meinem Abschneiden in Zürich nicht ganz zufrieden war habt ihr wahrscheinlich selber bemerkt. Daher schlummerte in mir das Verlangen es nochmal besser zu machen diese Saison. Da liegt die Langdistanz in Köln für mich natürlich ein wenig auf der Hand. Quasi direkt um die Ecke gelegen kann ich alles von zuhause aus organisieren. Keine große Logistik, keine Anreise, kein Hotel… alles easy. Damit hab ich letztes Jahr schon gute Erfahrungen gemacht und so müssen mir jetzt die 6 Wochen zwischen Zürich in Köln reichen um wieder voll in Schwung zu kommen.

Die Anmeldung ist auf jeden Fall am letzten Tag der Online-Anmeldung noch rausgegangen und jetzt gibt es kein zurück mehr. Dieses Jahr wir die Radstrecke auch nach Aussage vom Veranstalter ziemlich genau 180 Kilometer haben… ganz ohne 6 Extrakilometer dank Baustelle 😀 Und das Laufen in der Kölner Innenstadt gefällt mir auch gut! Ich freu mich!

Nochmal kurz das Training hochfahren

Super viel Zeit für eine „neue“ Vorbereitung blieb natürlich nicht. Am wichtigsten war da eher die ausreichende Regeneration – die Zeit nach Zürich hab ich dafür aber zu genüge genossen und fühle mich jetzt wieder energiegeladen! Was jetzt noch ansteht sind ein paar knackige Trainingssessions, um den Körper wieder auf Leistungssport einzustellen!

04.09. – Fühlinger See in Köln

Das sind Zeit und Ort für den nächsten langen Tag! Wen sieht man denn so in Köln… auch auf den kurzen Distanzen am Samstag?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Newsletter: "5 Dinge am Dienstag"

So heißt das neue wöchentliche E-Mail-Format für euch. Wir teilen ein Mal die Woche fünf nützliche Tipps und Erfahrungen mit euch. Dazu gibt es auch einen Überblick über alle Artikel der vergangen 7 Tage. Meld dich an und sag uns was du davon hältst:

Getting Social!

Schau doch auch mal in den Social Networks vorbei. Ich freu' mich über nerdige Diskussionen auf Facebook und Twitter genauso, wie auf abgefahrene Bilder auf Instagram!