Nach was suchst du?

Wings for Life Selfie

Jans Tagebuch – Wenn der Fersensporn mal Pause hat

Fersensporn. Dehnen. Faszienrolle. Nadeln. Repeat. Das sind aktuell die Themen in meinem „Trainingsplan“. So ne Verletzung kann ganz schön abfucken. Allerdings ist es auch schön zu sehen, dass wenn man nur die nötige Priorisierung vornimmt sehr schnell Fortschritte eintreten. Dennoch: Am letzten Wochenende hab ich den ganzen Scheiß  einfach mal ausgeblendet: Es war Zeit zu Laufen!

Jan Peiniger von Pushing Limits
Jan Peiniger Der Weg zählt!
08. Mai 2019 AmLimit Gesundheit Laufen

Wings for Life App Run Düsseldorf

Niclas und ich haben hier in Düsseldorf die Orga des Wings for Life App Runs übernommen. Nix Großes… einfach mal schauen was passiert, wenn wir versuchen ein paar Leute zum Laufen für einen guten Zweck zusammen zu trommeln. Allerdings ein Highlight für mich: Für den guten Zweck hat sich selbst Aylin eine Startnummer angeheftet und so lies ich es mir nicht nehmen, gute 12 Kilometer mit meiner Liebsten zu Laufen…

Es war schön !

Wings for Life Run auf der Brücke

Mit dabei war außerdem noch Fabian, ein guter Freund von Aylin. Es hat mich sehr gefreut an diesem Tag viele Menschen kennenzulernen, denen es nicht um Bestleistungen und Zeiten ging. Es ging ihnen einfach um die gute Sache, die Freude an der Bewegung, und darum einen Beitrag dafür zu leisten, dass in Zukunft andere Menschen – die das Privileg des Laufens nicht genießen können – sich vielleicht doch wieder mit ihren eigenen zwei Beinen fortbewegen können.

Ok, ok… nach 12 Kilometern in lockerem Tempo hat mich dann doch noch etwas der Ehrgeiz gepackt.

Ich wollte probieren, noch eine weitere 5 Kilometer Runde vor dem virtuellen Catcher-Car – auf das ich noch einen Vorsprung von knapp 800 Metern hatten – zu flüchten. Also hab ich die Beine in die Hand genommen und bin so noch knapp eine halbe Runde weit gekommen. Der Rest der Runde wurde locker gejoggt und damit die 19 Gesamtkilometer vollgemacht.

Alter… der Muskelkater am nächsten Tag war echt nicht mehr feierlich!

Nadeln, Nadeln… überall Nadeln!

Am Tag nach dem Lauf stand schon wieder der nächste Physio-Termin auf dem Plan. Gut so! Aktuell werden die Fersensporne dort mit Dry-Needling bekämpft (Für alle Mitleidenden: Es wird zu der Behandlung noch einen eigenen Artikel geben). Das Needling fühlt sich jeder mal wieder „komisch“ an. Man liegt auf dem Bauch und sieht nicht, was da an den Füßen und Waden so passiert. Ganz wichtig: Bewusst entspannen und sobald alle Nadeln drin sind den dumpfen Druck der Nadeln zulassen.

Das Schöne: Wenn die Nadeln wieder raus sind stellt sich bei mir jedes mal ein echtes Hochgefühl ein! Man könnte denken es ist lediglich die Erleichterung die Nadeln wieder los zu sein, aber mein subjektives Empfinden sagt mir, dass die Behandlung tatsächlich gut tut und die Heilung positiv beeinflusst!

Dry Needling gegen Fersensporn

Relaunch: Ich will und werde wieder richtig Laufen!

Der Spaß beim Wings for Life Run und die Fortschritte die ich mit meinem Fersensporn mache haben den Sportsgeist in mir wiedererweckt. Ich will nun wieder richtig fit werden. Zu allererst beim Laufen.

Vor der Fersensporn Diagnose hatte ich ja mal von einem 100 Kilometer Lauf- und Wander-Abenteuer fantasiert. Sowas bewältigt man aber natürlich nicht mit Schmerzen in der Fußsohle. Die Chancen auf Erfolg wären da nahe Null. Nun gilt es nicht zu hetzen, sondern langsam wieder die Ausdauerfitness aufzubauen und dabei ganz genau ein Auge auf den eigenen Körper zu haben.

Und dann, wenn ich mich wieder richtig gut und fit fühle, dann fang ich vielleicht erstmal wieder mit einem Marathon an. Ich sag‘ jetzt einfach mal:

Ich werde noch in diesem Jahr, einen Marathon unter 3 Stunden laufen! Punkt!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Newsletter: "5 Dinge am Dienstag"

So heißt das neue wöchentliche E-Mail-Format für euch. Wir teilen ein Mal die Woche fünf nützliche Tipps und Erfahrungen mit euch. Dazu gibt es auch einen Überblick über alle Artikel der vergangen 7 Tage. Meld dich an und sag uns was du davon hältst:

Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und unserem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Getting Social!

Schau doch auch mal in den Social Networks bei uns vorbei. Wir freuen uns über nerdige Diskussionen und den stetigen Austausch mit euch!