fbpx

Nach was suchst du?

Train Low Carb: Was bringen weniger Kohlenhydrate im Training

18. November 2020


Probike Academy Low Carb Training

Es geht mal nicht um Gummibärchen und Cola. Lukas stellt euch nämlich verschiedene sogenannte „Train Low“ Strategien vor. In erster Linie geht es dabei, mal wieder, um Kohlenhydrate. Low Carb zu trainieren scheint ja aktuell irgendwie fast wichtiger zu sein, als überhaupt zu trainieren. Aber welchen Effekt hat das Ganz überhaupt? Was haben wir für Vorteile? Und was sagt die Studienlage dazu?

Wer kann sich schon davon frei machen, nicht anfällig für so manchen Trend zu sein? Vor allem wenn es dabei um Training und neue Potentiale zur Leistungsverbesserung geht, werden wir Ausdauersportler schnell hellhörig. Aber kann man bei Low Carb Training eigentlich noch von einem Trend sprechen? Es ist ja schon eine etwas längere Zeit in aller Munde. Jedenfalls hat Lukas sich in der Probike Academy dem Thema angenommen und es leicht verständlich für euch aufgearbeitet.

Train Low Carb: Was bringen weniger Kohlenhydrate im Training

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lukas spricht im Video eine Studie von Asker Jeukendrup an, diese findet ihr hier: Periodized Nutrition for Athletes. Generell findest Du auf unseren Seiten noch viele weitere Beiträge, die sich um die Bedeutung von Kohlenhydraten für Ausdauersportler drehen. In einer kleinen Blog-Serie haben wir mal die „Energiebereitstellung im menschlichen Körper“ umfassend erklärt und viel Wissen bereitgestellt, das vor allem für Sportler sinnvoll ist.

  • Du hast noch nicht genug Radsport oder interessierst Dich für noch mehr Input in Sachen Trainingslehre und Sportwissenschaft? Dann checke doch auch die anderen Videos der PROBIKE Academy aus: Hier geht es zur Übersicht! Oder Du folgst direkt dem Kanal auf YouTube.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.