Nach was suchst du?

Events für die Triathlon-Community: Wir sehen uns im Mai!

28. April 2022


Com Mai unity 1

So viel steht fest: Im Mai nimmt die Triathlonsaison so richtig Fahrt auf. Endlich wieder! Gemeinsam mit euch wollen wir den aufkommenden Rückenwind nutzen, um uns aufs Triathlonjahr 2022 einzustimmen – im bekanntesten Triathlon-Landkreis der Welt, im Allgäu und in Ingolstadt. Mit Live-Podcasts, gemeinsamen Trainingseinheiten und noch viel mehr. Hier kommen alle Infos zum „COM-MAI-UNITY“ Monat.

Die Erinnerungen an so eine richtige Saison, voller Triathlon mit Gleichgesinnten, dämmern leicht verblasst im Hinterkopf. Nun darf die Unbeschwertheit aber nach zwei Jahren Zwangspause zurückkehren! Wir freuen uns sehr, dass endlich wieder Leben in der Bude ist und möchten die Euphorie zum Anlass nutzen, um gemeinsam mit euch die Triathlonsaison 2022 einzuläuten. Vielleicht sehen wir uns also schon bald?

13. bis 15. Mai: SEASON OPENER im Triathlon-Landkreis

blank

Los geht’s am Freitagabend (13. Mai): Wir haben das Kino 4 im Cinecitta in der Nürnberger Innenstadt gemietet, um dort mit euch einen hervorragenden Abend zu verbringen. Freut euch auf rund 90 Minuten live Triathlongelaber und auf unsere Gäste Frederic Funk und Felix Walchshöfer sowie die ein oder andere Überraschung! Im Anschluss bringen wir die Dokumentation „RUBEN – Ein neues Kapitel“ auf die Leinwand und ziehen uns das Ding gemeinsam rein. Am Sonntag (1. Mai) gehen 300 Tickets online! Der Eintritt kostet 15 Euro.

Den Samstag (14. Mai) wollen wir dann fürs Training nutzen! Morgens werden wir 14 Kilometer um den Rothsee laufen, abends unsere Bahnen im Rother Freibad ziehen. Falls ihr Bock habt, mitzulaufen oder zu schwimmen, kommen hier die Infos auf einen Blick:

9:00 Uhr, Laufen

// Treffpunkt: Rothsee am Strandhaus Birkach
// Distanz: 14 Kilometer
// Tempo: 4:40-50 min/km

17:00 Uhr, Schwimmen

// Treffpunkt: Freibad Roth
// Distanz: 3.500 – 4.000 Meter
// Tempo: individuelle Grundlage

Am Sonntag (15. Mai) werden wir von 12 bis 14 Uhr unsere Liegestühle draußen an der Lände aufschlagen, genauer gesagt an der Wechselzone 1! Wir haben Getränke, kleinere Power-Snacks, ein bisschen Musik sowie gute Laune dabei und freuen uns, wenn ihr vor oder nach eurem Training vorbeischaut und ein bisschen Zeit zum plaudern mitbringt.

21. Mai – RIDE LIKE KING auf der Allgäu Triathlon-Strecke

blank

Ride Like King? Was’n das? Unser Partner GIANT organisiert jedes Jahr eine Art Feiertag auf zwei Rädern, den sogenannten Ride Like King. Auf der ganzen Welt (und auf Zwift) finden unterschiedliche Events statt, die das Fahrradfahren in den Mittelpunkt stellen. Und weil Fahrradfahren in Gesellschaft umso schöner ist, nutzen wir die Gunst der Stunde und laden zum gemeinsamen Ride ins Allgäu ein: RIDE LIKE KING Allgäu Edition sozusagen.

Am Samstag (21. Mai) wollen wir gemeinsam die KULT-Strecke des Allgäu Triathlons abfahren. Die Aktion eignet sich also auch hervorragend als Streckencheck. Außerdem ist natürlich genug Zeit für einen lockeren Schnack! Da wir die Ausfahrt ein bisschen planen müssen, öffnet am Montag (16. Mai) eine Voranmeldung, die Teilnahme ist aber vollkommen kostenfrei. Den entsprechenden Link werden wir hier im Beitrag einbauen und auf Instagram mit euch teilen. Treffpunkt ist in Bühl am Alpsee (genaue Koordination erhaltet ihr im Zuge eurer Anmeldung), Abfahrt um 14:00 Uhr!

27. Mai – WARM UP! für den Audi Triathlon Ingolstadt

blank

Bevor am 29. Mai der Startschuss zum Audi Triathlon Ingolstadt fällt und wir über die Mitteldistanz ins Rennen gehen, wollen wir uns gemeinsam mit euch auf den Wettkampf einstimmen! In lockerer Atmosphäre kommen wir zusammen und können letzte Race-Tipps austauschen. Außerdem wird’s einen Live-Podcast geben und einige interessante Gäste schauen vorbei, um Rede und Antwort zu stehen.

Die Tickets sind ebenfalls ab 1. Mai zu haben. Da wir einen grandiosen Support von der Agentur Achtzig20 und der Truppe des Donau Runs im Rücken haben, wird uns die wirklich wunderschöne Location „elfgrad“ zur Verfügung gestellt und somit ist die Teilnahme vollkommen kostenfrei. Ein paar Drinks gehen auf unseren Nacken, ansonsten habt ihr vor Ort aber auch die Möglichkeit kühle Getränke zu kaufen oder euch mit Burgern oder Pasta zu versorgen.

In diesem Sinne: Wir hoffen auf volle Hütte und gute Stimmung!

4 Kommentare

  1. Servus,
    Kleiner Tipp; es sind zwar alle Startplätze in Ingolstadt für die Mitteldistanz ausgebucht aber in der Startplatzbörse sind noch knapp 30 Plätze verfügbar 🏊🏽‍♀️🚴🏽‍♂️🏃‍♂️💥

  2. wow… da stellt man sich den wecker für die tickets und dann ist es so, dass man mehrfach bei der bestellung der tickets für freitag 13.05. ins leere btw die warteschleife geschickt wird. trotzdem man auf dem mobile und am rechner 2 kanäle zum bestellen versucht. so richtig glücklich lässt dies einen am sonntag nicht zurück.

    klar sind 300 tickets wohl schnell weg… aber irgendwie denke ich, ist beim bestellvorgang noch luft nach oben. werde sicher nicht der einzige sein, der etwas frustriert in den trainigssonntag startet.

    so long…

  3. Servus Thomas! Es gibt noch Tickets, also vielleicht kannst du es nochmal versuchen? Leider weiß ich nicht, woran das technische Problem liegt. Aber wie gesagt solltest du definitiv noch Karten bekommen. Wenn nicht melde dich gerne! LG Bocki

  4. hallo bocki

    vielen dank und super, dass direkt ne antwort kommt…

    hab es versucht und oh wunder… hat geklappt 😀 ob du zugriff auf mein handy oder meinen server hast? egal… wie auch immer… karten sind angekommen.

    sehen uns am 13. in nürnberg und nochmsls vielen dank für die direkte antwort.

    freiwasser heute geht dann doch mit nem grinsen… trotz 14′ im see 😀

    der müller