Nach was suchst du?

#4 – Triathlon-Chat – Off-Season-Races und was die Norweger mit den 90ern zu tun haben

18. November 2022



Die Schonfrist ist vorbei, ab sofort wird Tacheles geredet: Nick und Nils lüften in dieser Podcast-Episode Geheimnisse am laufenden Band. Und zwar nicht nur über den „Norwegian Hype-Train“ und was der mit den 1990er-Jahren zu tun hat, sondern auch über ihr eigenes Off-Season-Race irgendwo zwischen Overfueling und DNF. Ein Chat in Gelaber-Manier! (Bild: Tom Schlegel)

Das Warm-Up ist geschafft, ab sofort wird ganz routiniert gechattet. Und was würde sich dafür besser anbieten, als einen kleinen Blick hinter die Kulissen beim Off-Season-Race von Nick, Nils und der ganzen Bande in Hamburg zuzulassen? Eben: nichts! Also darf neben all dem Wissen auch mal Small-Talk auf dem Programm stehen. Wobei der eigentlich gar nicht so small ist – schließlich geht’s auch um Knochenbrüche, DNF-Tragödien und Fotos, die Nick fast schon vergessen hatte.

  • Anzeige: Dieser Podcast wird präsentiert von AG1! Unter athleticgreens.com/pushinglimits kannst du dir kostenlos bei deiner AG1 Erstbestellung 5 praktische Travel Packs und Vitamin D-Tropfen sichern! AG1 (R), das sind 75 Vitamine, Mineralstoffe, Botanicals, lebende Kulturen und weitere Inhaltsstoffe aus echten Nahrungsmitteln. Die Pulverform von AG1 unterstützt eine effiziente Aufnahme im Körper. Zur Unterstützung der täglichen Nährstoffversorgung. Bitte achtet auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Für beste Ergebnisse täglich einen Messlöffel (12g) in kaltes Wasser auflösen und konsumieren. Außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Schwangere und Stillende werden gebeten, vor dem Konsum jeglicher Nahrungsergänzungsmittel medizinisches Fachpersonal zu konsultieren. Die tägliche Mengenempfehlung nicht überschreiten.

Im Podcast: Norweger im 90ies-Check

Aber genug gelabert. Wenn die Hosts schon im Offenbarungsmodus sind, wird damit gleich weitergemacht: Auch ein Vergleich zwischen den Norboys und den Neunzigern ist längst überfällig. Hört selbst!

Hier kannst du den Podcast „Triathlon-Chat mit Nick und Nils“ hören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Darüber sprechen wir im Podcast:

  1. Off-Season-Races: Hamburger Nächte sind … gefährlich
  2. Gute alte Zeit: Wurde früher anders gefeiert, ähm, geraced?
  3. Norweger: Hype-Train-Secrets

Weiterführende Links:

 

  • Lust auf Bestform? Anzeige

    Wir haben da was für dich ... stehen aber noch ganz am Anfang. Auch wenn vielleicht noch nicht alles ganz rund ist und noch nicht alle Pläne da sind: wenn du Lust hast, strukturiert nach einem Trainingsplan zu trainieren, dich gesund zu ernähren, dein Training gezielt auszuwerten und deine Einheiten auf der Rolle fahren möchtest, dann melde dich gerne an:

    blank Zum Pushing Limits Club

    Tipp: Lad' dir auch die App auf dein Smartphone!

1 Kommentare

  1. Ein interessanter Gegenspieler zu Blummenfelt wäre Nils van der Poel. Hat bei den Olympischen Spielen Gold über 5000m und 10 000m im Eisschnellauf gewonnen und hat sein Training seit Mai 2019 vor kurzem veröffentlicht. Darin schreibt er, dass es für ihn sehr wichtig war, auch mal zu feiern und ordentlich zu trinken, um seine Motivation aufrecht zu erhalten. Da scheint jeder Sieger sein eigenes Konzept zu haben…