Nach was suchst du?

WTF Kochbuch Triathlon Training

Where’s the food? Das Kochbuch: Sportwissenschaft in der Küche

Als Ausdauersportler lieben wir das Schwimmen, Radfahren und Laufen. Und wir lieben gutes Essen, das vor allem dann am besten schmeckt, wenn wir es uns im Training verdient haben. Pia, Jana und Dr. Zeller haben diese Leidenschaften in einen Topf geschmissen und ein Kochbuch konzipiert, in dem Sportwissenschaft auf Kochen trifft. Ab heute könnt ihr die Where’s the food?! Summer Edition über unseren Onlineshop vorbestellen.

Niclas Bock Bocki Pushing Limits
Bocki Ehrlich währt am längsten

Hey! Wo ist das Essen? Wer kennt sie nicht, diese verzweifelten, emotionalen Ausbrüche, wenn es nach einem guten Training mit dem Essen nicht schnell genug gehen kann? Oder diese Gewissenskonflikte: Ich würde ja jetzt gerne diese oder jene Sauerei essen, aber ich sollte besser nicht schwach werden – meiner Form würde das nicht gut tun! In diesen Fällen könnte das neue WTF-Kochbuch so eine Art Streitschlichter mit dem eigenen Ich sein.

Jetzt aber erstmal der Reihe nach. Vielleicht hat der ein oder die andere gestern schon den Podcast gehört, aber sicherlich nicht alle. Weil das WTF-Kochbuch aber tatsächlich ein ziemlich spannendes Teil geworden ist, soll es auch hier im Blog nochmal seinen Platz finden. Wenn ihr Pia noch etwas genauer kennenlernen möchtet, dann zieht euch auf jeden Fall den Podcast noch rein:

WTF Kochbuch Triathlon Training Ausdauersport0
Pancakes, eines von 34 Gerichten in der Summer Edition von Where’s the food?

Die Idee zum Kochbuch stammt aus der Triathlon-Community. Immer wieder gab es bei der Triathlon Crew Fragen zum Thema Ernährung, vor allem bei den Vlogs von Nick über sein Training und seine Ironman-Vorbereitung. Was soll ich vor dem Training essen und was danach? Worauf muss ich bei der Ernährung achten, wenn ich HIT oder LIT trainiere?

Oder kurz gesagt: Wie kann ich das Beste aus mir herausholen, wenn ich Training und Ernährung optimal miteinander kombinieren will?

Eigentlich sind es die einfachen Fragen, die uns Athleten beschäftigen. Was allerdings oftmals fehlt, ist der einfache Zugang zu den entsprechenden Antworten. Die Eckpfeiler für das Kochbuch-Projekt waren also relativ schnell ausgemacht. Und mit Pia und Jana waren auch direkt zwei Heißdüsen on fire, die das Heft – oder besser gesagt das Kochbuch – in die Hand genommen haben.

WTF Kochbuch Triathlon Training Ausdauersport2
Sieht ganz schön lecker aus! Und Nick bestätigt: „Geiler als jede Haribo-Tüte!“

Die beiden haben das Konzept gemeinsam mit Dr. Zeller und Nick ausgearbeitet und sich dann an die Arbeit gemacht. Am Ende hat Pia 34 Rezepte kreiert, Dr. Zeller hat sein Wissen einfließen lassen, Jana hat die Ausgestaltung und den Aufbau des Buchs übernommen und Nick war – neben seiner Tätigkeit als Testesser – wichtiger Ratgeber, Schnittstelle zur Community und für Fotos und Videos zuständig.

Das ganze Ding ist ein echtes Selfmade-Projekt und deswegen passt es auch so wunderbar hierher.

  • Die Hard Facts zum „Where’s the food?“ Kochbuch:

  • // 34 selbstentwickelte Rezepte: Schnell, einfach und natürlich lecker
  • // 100 Seiten mit Rezepten und Wissen über Training und Ernährung
  • // Zielgerichtet und angepasst für dein optimales HIT- und LIT-Training
  • // Mahlzeiten und Snacks für vor und nach dem Training
  • // Optimierte Zusammensetzung von Nährstoffen und Portionsgrößen, die sich individuell auf dich und deine Bedürfnisse übertragen lassen
  • // Gerichte für eine optimale Unterstützung deiner Leistungsfähigkeit, Anpassungsprozesse und Regeneration
  • // Sportwissenschaft und Ernährung leicht erklärt, kein Vorwissen notwendig!
WTF Kochbuch Triathlon Training Ausdauersport1
HIT, LIT, Snacks – Gute Ernährung abgestimmt aufs eigene Training. Das ist WTF – Das Kochbuch.

Wie gesagt kann das Kochbuch ab heute in unserem Onlineshop vorbestellt werden. Die Summer Edition kostet 20 Euro und wir versenden die Bücher ab Anfang Juli, sobald sie bei uns eingetroffen sind. Außerdem wird es ab 3. Juli noch eine digitale Version des ersten WTF-Kochbuchs geben.

Video: Where’s the food? Unser neues Kochbuch

Weiterführende Links

7 Kommentare

  1. Sieht sehr schön aus und scheint mir mega sinnvoll. Könnt ihr noch ein Foto mit Rezepten hochladen? Die jetzigen Fotos zeigen Mengenangaben von Kohlenhydraten, Proteinen etc.

  2. Vielen Dank für die nicht Beantwortung meiner Frage. Finde dies ziemlich ungewöhnlich für euch

  3. Hi Chris, die Rezepte sind bunt gemischt. Aber man kann jedes Rezept auch nach Belieben mit oder ohne Fleisch zubereiten. Viele Grüße, Bocki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Newsletter: "5 Dinge am Dienstag"

So heißt das neue wöchentliche E-Mail-Format für euch. Wir teilen ein Mal die Woche fünf nützliche Tipps und Erfahrungen mit euch. Dazu gibt es auch einen Überblick über alle Artikel der vergangen 7 Tage. Meld dich an und sag uns was du davon hältst:

Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und unserem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Getting Social!

Schau doch auch mal in den Social Networks bei uns vorbei. Wir freuen uns über nerdige Diskussionen und den stetigen Austausch mit euch!