Nach was suchst du?

Der Weltmeister beim Aerotest: Patrick Lange testet für die Saison

26. Mai 2018


Patrick-Lange-Aerotest-mit-Staps

Der Haus- und Hof-Fotograf von Pushing Limits, Christian Siedler, hat dieses Jahr unzählige Stunden im Labor von Gebiomized und auf der Radbahn mit STAPS verbracht. Allerdings nicht, um seine aerodynamische Haltung beim fotografieren zu verbessern, sondern um ein paar der besten Athleten der Welt abzulichten. Unter anderem hat er Patrick Lange, den IRONMAN Weltmeister von Hawaii, begleitet und den Tag in Bildern festgehalten.

Im Labor von Gebiomized beginnt das Test-Spektakel

Patrick-Lange-Aerotest-Analyse

Ein Profi bei der Arbeit: Patrick Lange will es genau wissen, die Details optimieren, das letzte Bisschen Aero-Optimierung herausholen. Vor ihm, Stefan Keul von Canyon und den Jungs von Gebiomized und STAPS liegen anspruchsvolle Stunden. Konzentration ist gefragt!

Patrick-Lange-Aerotest-Beweglichkeit

Eine Analyse der Beweglichkeit von Patrick steht am Beginn der unterschiedlichen Testverfahren, die nun durchlaufen werden. Die Beweglichkeit ist einer von vielen Parametern, die nachher bei der Sitzpositionsoptimierung eine wichtige Rolle spielen.

Patrick-Lange-Aerotest-Labor

Maßarbeit: Es geht um Millimeter, wenige Grade, kleine Anpassungen. So soll Patrick am Ende des Tages noch schneller und besser auf dem Rad sitzen.

Patrick-Lange-Aerotest-Sitzposition

Und, hat sich da schon was getan? Am PC werden die ersten Anpassungen und kleinere Veränderungen begutachtet und erklärt. Patrick Lange saugt die Informationen auf, später auf der Straße und im Wettkampf muss er das Know-How umsetzen.

Nach dem Labor kommt die Bahn

Patrick-Lange-Aerotest-Besprechung-Radbahn

Teil zwei des Aerotests von Patrick Lange: Im Sportforum Kaarst-Büttgen kann es richtig kalt werden. Das Warm-Up, das Patrick auf der Rolle absolviert, wird gleichzeitig für eine erste Lagebesprechung genutzt. Gleich geht es los!

Patrick-Lange-Aerotest-Radbahn

Runde um Runde dreht Patrick. Immer wieder werden unterschiedliche Dinge angepasst und optimiert.Denn auch wenn Patrick sicherlich zu den aerodynamischsten Profis im Triathlon zählt, gibt es immer noch Verbesserungspotential. Mit seinen Partnern hat Patrick ein starkes und exzellentes Team um sich gescharrt, die ihm dabei helfen kein Watt zu verschenken.

Patrick-Lange-Aerotest-Kopfhaltung-seitlich

Seitenansicht: Arme schmal, Hände übereinander, Kopf tief zwischen den Schultern, den Blick über die Handrücken nach vorn gerichtet. So lässt sich die Position und Kopfhaltung von Patrick gut beschreiben.

Patrick-Lange-Aerotest-Kopfhaltung-frontal

Frontansicht: Eine Studie, die keiner Erklärung bedarf. Das Aero-Tuning von Patrick Lange neigt sich dem Ende und es wird Zeit für das Fazit.

Patrick-Lange-Aerotest-Anweisung

Letzte Anweisungen, um bestmögliche Messergebnisse auf der Bahn zu generieren und die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen.

Patrick-Lange-Aerotest-mit-Staps

Nach vielen Stunden Detailarbeit ist es vollbracht, Zufriedenheit legt sich über das Radsportforum Kaarst-Büttgen. Erfolgreich war er, der Tag mit Canyon, Gebiomized und STAPS. Welche Fortschritte erzielt wurden, bleibt jedoch Betriebsgeheimnis.

Weiterführende Links