fbpx

Nach was suchst du?

Lauftextilien von Fe226 im Test

30. November 2020



Fe226 aus Dänemark hatte ich bisher noch nicht auf dem Zettel, die Marke ist aber bei einigen Läufern und Triathleten bereits fester Bestandteil in ihrer Ausrüstung. Fe226 hat mir für den Test ein passendes Running-Outfit mit TEM Running T-Shirt, 2in1 StableRun Short und Be Iron Socks zur Verfügung gestellt. Bei vielen Läufen und Bedingungen konnte ich die Produkte nun ausführlich testen.

Über Fe226

Die in Kopenhagen ansässige Marke setzt ihren Fokus auf Performance und bietet ein übersichtliches Portfolio an Textilien an. Über die Bedeutung des Namens lasse ich am besten die Marke selbst sprechen:

Our name is Fe-2-26 and it signifies that we design performance clothing for the most intense and demanding endurance sports in the world. Fe26 is the chemical symbol for iron. 226 is an ironman distance in kilometers. 26.2 is the marathon distance in miles. Our philosophy is simple: If we can create the best apparel in the world for the most demanding sports, it will be the best at any measure.

Der Running Bereich von Fe226 wirkt auf den ersten Blick recht übersichtlich, beinhaltet aber alle für uns Läufer passende Produkte. Dabei liegt die Farbgestaltung meist auf dunkleren Tönen, wobei man mit den Running Shirts farbliche Akzente setzen kann. Bei den Preisen ist Fe226 im höheren Bereich angesiedelt, verspricht mit den verwendeten Materialen aber einiges an Funktionen.

TEM Running T-Shirt

Das Shirt hat in vielen Running-Magazinen durch die Bank weg viel Lob eingeheimst, aber was macht es so besonders? Beim Aufbau setzt Fe226 auf einen Vier-Bahnen-Schnitt, wodurch es weniger verrutscht und somit stets optimal sitzt. So entstehen auch weder Scheuern noch Haut-Irritatationen.

Beim Material kommen leichte Fasern zum Einsatz, die eine hohe Atmungsaktvität gewährleisten und dafür sorgen, dass das Material schnell trocknen soll. Nebenbei sorgt dieses Material für eine Geruchsneutralität, damit muss das Shirt nicht nach jedem Lauf in die Waschmaschine. Auch nach einigen intensiven Einheiten sollte es nicht zwingend gewaschen werden und eine dementsprechend hohe Haltbarkeit besitzen.

blank

Mich hat das Shirt voll überzeugt. Vor allem das Material sorgt für einen hohen Tragekomfort. Zwar ist der Schnitt etwas schmaler, aber man fühlt sich nie eingeengt im Shirt. Ansonsten kann ich auch alle weiteren Punkte von Fe226 bestätigen. Das Shirt sieht auch nach einigen Gängen in der Waschmaschine wie frisch aus der Verpackung aus. Egal ob Long Run oder Intervall Session, mit dem Shirt alles kein Problem. Hier gibt es eine klare Kaufempfehlung von mir.

blank

  • Material: 95% Polyamide, 5% Elastane
  • Preis: 59€

2-in-1 StableRun Short

Bei der 2-in-1 StableRun Short verspricht Fe226 eine Menge an Features für jeden möglichen Einsatz. Die Innenhose besteht aus einem kühlenden LYCRA Material und liefert eine Kompression für ein angenehmeres Laufen. Der Fokus der Außenhose liegt auf Atmungsaktivität, wodurch der Schweiß nach Außen abgegeben werden soll und die Hose länger trocken bleibt. Reflektierende Elemente, eine Tasche für Schlüssel und verklebte Nähte runden das volle Paket an Features ab.

blank

Bei dem Thema Kompression bin ich immer etwas kritisch und nach meinen Erfahrungen kann eine Standardgröße nicht wirklich Kompression versprechen. Hier müsste stets die passende Größe nach dem Umfang des jeweiligen Oberschenkels gewählt werden.

Dennoch empfand ich die 2-in-1 StableRun Short als sehr angenehm beim Laufen und ein gewisses Kompressionsgefühl tat mir dabei echt gut. Besonders die hohe Flexibilität der Hose sehe ich sehr positiv, da viele 2in1 Hosen oft Wünsche offen lassen. In der Tasche findet zwar kein größeres Smartphone Platz, dafür Schlüssel oder Energieriegel. Durch das Material der Innenhose bringt die 2-in-1 StableRun Short ein höheres Gewicht als viele andere 2in1 Shorts auf die Waage, das muss man mögen.

Insgesamt ist die Hose sehr hochwertig verarbeitet und muss, so wie das Shirt, nicht nach jedem Lauf in die Wäsche. Eine volle Kaufempfehlung kann ich aber nicht aussprechen. Es ist nicht die optimale Laufhose für jeden – aber wer sich eine gewisse Kompression und geruchsneutrale Materialen wünscht, für den ist die 2in1 Short eine gute Option.

blank

  • Material

  • Außenhose: 86% Polyester, 14% Spandex
  • Innenhose: 59% Mikrofaser Polyamide, 41 % Elasthan (LYCRA®)
  • Preis: 129€

BE IRON Performance Socks

Die Performance Socken sind recht schnell beschrieben. Hier hat Fe226 ein geruchsneutrales Material und leichte Kompression in einem neutralen Grau zusammen gebracht. Dabei wurde auf einen sehr guten Fit geachtet. Ohne große Aufregung liefern die Socken ordentlich ab und erfüllen bei allen Sportarten ihren Zweck. Klare Kaufempfehlung von mir.

blank

Fazit

Durch die Bank weg bestechen die Lauf Textilien von Fe226 durch hochwertige Materialen und viele Ideen dahinter. Allgemein überzeugen mich die Textilien und ich trage sie echt gern beim Training. Sicherlich sind das keine Produkte für Jedermann. Für die, die sich sehr für gut durchdachte Kleidung interessieren, ist die Produktriege von Fe226 mehr als eine Option.

Bilder: Carsten Beier