Nach was suchst du?

#31 – Podcast mit Nils Goerke: Erfahrung aus über 100 Trainingslagern

12. April 2019


Podcast mit Nils Goerke

Nils Goerke dürftet ihr nun mittlerweile kennen: Als Triathlon-Coach und Experte der BKK Mobil Oil haben wir bereits einige Beiträge für euch veröffentlicht. Nils und mich verbindet allerdings mehr, als diese Zusammenarbeit. Wir kennen uns nämlich auch aus gemeinsamen Trainingslager und so war mir schnell klar, dass er der richtige Gesprächsparnter für den Podcast im Rahmen des CAMP Specials ist.

Ich mag Nils einfach für seine lockere Art. Dieses Kumpelhafte macht ihn auf der einen Seite besonders sympathisch, auf der anderen Seite verleiht es ihm aber auch eine gewisse Glaubwürdigkeit. Wenn es um Triathlontraining geht, dann weiß er definitiv wovon er spricht: Als Coach betreut er mittlerweile viele Amateurathleten, gibt seine Expertise aber auch an Profis weiter. Im Podcast quatschen wir über seine Erfahrungen mit Trainingslagern und was er in über 100 Camps so alles erlebt hat.

Hier kannst Du den Podcast mit Nils Goerke hören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Darüber spreche ich im Podcast mit Nils Goerke:

  1. Nils Goerke: Der richtige Mann in Sachen Trainingslager
  2. Tipps & Tricks fürs eigene Trainingslager
  3. Trainingsbelastung im Camp: Wie viel sollte ich trainieren?
  4. Train, Eat, Sleep, Repeat: Ernährung und Regeneration im Trainingslager
  5. Für wen lohnt es sich ins Trainingslager zu fahren?
  6. Sind Trainingslager beziehungsfreundlich?
  7. Anekdoten: Was Nils als Profi-Athlet in seinen Camps erlebt hat
  8. Epische Trainingseinheiten: Bedeutung von ungewöhnliche Belastungen

Weiterführende Links: