Nach was suchst du?

Pushing Limits Podcast Episode 1 mit Mario Schmidt-Wendling

Podcast #1 – Jan mit Triathlon Trainer Mario Schmidt-Wendling

Willkommen zur Premiere des Pushing Limits Podcast. Ich hab mir meinen Coach Mario geschnappt und mit ihm über seinen Alltag und die Anforderungen an einen Triathlontrainer gesprochen. Mario ist Vollzeit Triathlon Trainer mit jahrelanger Erfahrung und ist Gründer von sisu-training.de. Jedes Jahr schaffen einige seiner Athleten den Schritt zur Ironman Weltmeisterschaft nach Kona. Im Podcast werfen wir einen Blick hinter die Kulissen des Trainerdaseins und bekommen jede Menge Tipps und Tricks  und ein paar weitere Juwelen zu hören.

Jan Peiniger
Stillstand ist Rückschritt

13. November 2017 Saisonplanung Training Triathlon

Hier kannst du den Podcast hören

Was passiert in Episode #1 mit Triathlon Trainer Mario Schmidt-Wendling

  1. Was macht ein Agegroup-Trainer überhaupt?
  2. Für welche Athleten macht ein Trainer Sinn?
  3. Die Anforderungen an einen Trainer aber auch Athleten.
  4. Wie man mit Zeit als limitierenden Faktor umgeht.
  5. Die Gemeinsamkeiten von Top-Agegroupern.
  6. Die Potentiale der HRV-Messung in der Trainingssteuerung.
  7. Warum das Schwimmen im Training nicht zu kurz kommen sollte.
  8. Die häufigsten Fehler und ungenutzten Potentiale unter Hobby-Triathleten.
  9. Die Wahl des richtigen Rennens.
  10. Investitions-Tipps für das Training im nahenden Winter.
  11. Kuriose Geschichten aus vielen Jahren Trainerdasein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Newsletter: "5 Dinge am Dienstag"

So heißt das neue wöchentliche E-Mail-Format für euch. Wir teilen ein Mal die Woche fünf nützliche Tipps und Erfahrungen mit euch. Dazu gibt es auch einen Überblick über alle Artikel der vergangen 7 Tage. Meld dich an und sag uns was du davon hältst:

Getting Social!

Schau doch auch mal in den Social Networks vorbei. Ich freu' mich über nerdige Diskussionen auf Facebook und Twitter genauso, wie auf abgefahrene Bilder auf Instagram!