Nach was suchst du?

Podcast mit Sebastian Schluricke von Aerotune

Podcast #4 – Aerodynamik-Optimierung mit Sebastian von Aerotune

Aerodynamik ist eines meiner Lieblingsthemen. Bei kaum einem anderen Thema kann man so schön, so tief abtauchen und gleichzeitig einen großen Nutzen für sich da raus ziehen. Ich habe mit Sebastian Schluricke – Gründer und Geschäftsführer von Aerotune – über eine Stunde lang Nerd Talk vom Feinsten betrieben. Mir wurde super schnell klar: Wir liegen genau auf einer Wellenlänge!

Jan Peiniger
Stillstand ist Rückschritt

04. Januar 2018 Aero Equipment Leistung

Wir reden über alles Mögliche, von grundsätzlichen Aerodynamikthemen, über das Aerotune Produkt- und Servicesetup bis hin zu spannenden Ideen für die Aerodynamik-Messung in der Zukunft.

Hier kannst du den Podcast hören

Was passiert in Episode #4 zum Thema Aerodynamik-Optimierung

  1. Wie viel Potential in der Aerodynamikoptimierung steckt
  2. Was Aerotune ist und wie ein Test abläuft
  3. Der aerodynamische Effekt von klassischen Trinkflaschen im Rahmendreieck
  4. Eine konstant gute Sitzposition als großer Aerodynamikfaktor
  5. Wie wichtig ein Bikefitting als Basis für eine gute Aerodynamik ist
  6. Die Preis-Leistung von Aerodynamiktests
  7. Wie viel Zeit gewinnt man durch die Optimierung der Aerodynamik?
  8. Auf dem Weg zur Echtzeitmessung der eigenen Aeordynamik
  9. Services und Produkte die Aerotune in 2018 auf den Markt bringt
  10. Nützliche Praxistipps die fast jeden Triathleten schneller machen

Weiterführende Links:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Newsletter: "5 Dinge am Dienstag"

So heißt das neue wöchentliche E-Mail-Format für euch. Wir teilen ein Mal die Woche fünf nützliche Tipps und Erfahrungen mit euch. Dazu gibt es auch einen Überblick über alle Artikel der vergangen 7 Tage. Meld dich an und sag uns was du davon hältst:

Getting Social!

Schau doch auch mal in den Social Networks vorbei. Ich freu' mich über nerdige Diskussionen auf Facebook und Twitter genauso, wie auf abgefahrene Bilder auf Instagram!