fbpx

Nach was suchst du?

On Cloud X im Test

22. November 2020


On Cloud X

Mit dem On Cloud X haben die Schweizer einen Laufschuh für verschiedene Einsatzzwecke im Sortiment. Neben dem Laufen soll er auch im Gym eine gute Figur machen. Diesen Mix bezeichnet On als „Running Remixed“.

Über den On Cloud X

On präsentiert den Cloud X nun bereits in der zweiten Auflage. Bei der Ausrichtung hat sich dabei nichts geändert, dafür hat On Anpassungen im Upper und in der Mittelsohle vorgenommen. In der Mittelsohle findet sich nun das neue Helium Material und der Aufbau ist etwas breiter, für mehr Stabilität. Beim Material des Uppers liegt der Fokus auf Leichtigkeit und Stabilität.

blank

Komfort und Passform 

Der Upper sitzt sehr bequem und das Mesh schmiegt sich angenehm um den Fuß. Kleine Verstärkungen sollen dabei für genügend Halt sorgen, somit kommen auch keine Nähte auf dem Upper zum Einsatz. Insgesamt ist es ein typischer Aufbau für einen Laufschuh von On. Bei der Fersenkappe erhält der Läufer eine gewisse Stabilität, aber nicht so viel wie bei Schuhen für eine Gym-Einheit. Die Passform bietet genügend Platz und könnte für Läufer mit schmaleren Füßen etwas zu viel sein.

On Cloud X

Dämpfung und Grip

Die Dämpfung ist ausgewogen und bietet einen gewissen, angenehmen Komfort. Dabei ist das Gefühl eher etwas softer und man erhält einen direkten Kontakt zum Untergrund. Sonst ist die Mittelsohle sehr flexibel und fordert einem beim Laufen in einer gewissen Weise. Auf der Außensohle sitzen unter dem Vorderfuß sowie im Fersenbereich einige Gummielemte. Das sorgt für guten Grip, der könnte auf nassen Untergründen aber etwas besser sein. 

On Cloud X

Beim Laufen und im Gym

Bei meinen Test-Einheiten waren sowohl Läufe als auch Sessions im Gym dabei. Auf der Laufstrecke erfüllte der On Cloud X seinen Job zuverlässig, zumindest auf kürzeren Strecken. Zwar ist das Laufgefühl relativ soft, aber ein direktes Laufgefühl fordert schon ein wenig mehr als andere Laufschuhe von On. Somit sehe ich den Cloud X bei Distanzen bis hin zu 15/20 Kilometer, je nach Vorliebe des Läufers. Im Gym war ich leider nicht so begeistert. Da fehlte es mir an etwas Halt im Upper, was natürlich sehr von der Passform abhängig ist. Zusätzlich war mir bei Übungen, bei denen ich mir einen hohen Halt wünschte, die Mittelsohle etwas zu schwammig. Schade, gerade im Gym hat mich der Vorgänger mehr überzeugt.

Zahlen und Daten zum On Cloud X:

  • Gewicht: ca. 240g (Herrenschuhgröße 42)
  • Sprengung: 6 mm
  • Kategorie: Neutral
  • Preis: 150€
  • Einsatz: LIT, Gym

On Cloud X

Fazit

Du suchst einen Laufschuh fürs Laufen und Gym Einheit? Dann kann der On Cloud X genau der richtige für dich sein. Aber dabei muss vor allem die Passform mit deinem Fuß übereinstimmen. Somit ist der Cloud X in meinen Augen optimal für Läufer, die einen Schuh fürs hin und wieder Laufen und gleichzeitig fürs Gym suchen. 

Bilder: Carsten Beier


On hat uns den Cloud X kostenfrei zur Verfügung gestellt, dies hatte keinen Einfluss auf den Inhalt des Artikels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.