Nach was suchst du?

Projekt 101 – Die Details zu Patrick Langes Aerodynamik-Paket

07. Oktober 2018


Projekt 101 von Swiss Side in allen Details

Vor ein paar Tagen hat SwissSide gemeinsam mit Canyon und Sauber Engineering das Projekt 101 veröffentlicht. Ziel war es, den amtierenden Weltmeister mittels aerodynamischer Optimierung um 101 Sekunden schneller zu machen. 101 Sekunden fehlten Patrick im letzten Jahr, um die 8-Stunde-Marke bei der Ironman Weltmeisterschaft auf Hawaii zu knacken. Das Ergebnis: Ein vollkommen individuell konzipierter und 3D-gedruckter neuer Vorbau für das Canyon Speedmax.

  • Titelbild: Marcel Hilger

In der offiziellen Ankündigung kann natürlich nicht sooo tief abgetaucht werden, wie der ein oder andere es gerne gehabt hätte. Was ist geändert worden? Wie ist vorgegangen worden? Was wurde genau verändert? Wie lange hat der Prozess gedauert?

Praktisch, dass Jean-Paul – Gründer und Geschäftsführer von SwissSide und Hauptverantwortlicher für das Projekt 101 – auf mich zu kam und wir die Chance hatten in aller Tiefe über das gesamte Projekt zu sprechen.

Video mit Jean-Paul Ballard zum Projekt 101:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere interessante Links:

  1. Athleten Portrait: Patrick Lange – Der Phoenix aus der Lava
  2. Podcast: #5 – Potentiale von Aero-Laufrädern mit Jean Paul Ballard