Nach was suchst du?

Das Video zum King Of The Lake: 47,2 Kilometer Einzelzeitfahren

23. September 2021


KOTL Video

Man sagt ja: Triathleten können alles ein bisschen, aber nichts so richtig. Dagegen haben wir nichts einzuwenden, trotzdem soll das kein Grund sein, um sich nicht in den Einzeldisziplinen auszuprobieren. Nick hat sich also auf den Weg zum King Of The Lake nach Österreich gemacht – eine Kultveranstaltung in der Radsport-Szene. Wie er das Wochenende erlebt hat und wie er sich auf der Strecke geschlagen habt, seht ihr im Video. Enjoy!

Video: Nick beim King Of The Lake

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Uff! Was ein Brett. Zu gerne hätte Bocki ebenfalls sein Glück versucht, aber so bleibt noch ein wenig Gesprächsstoff für eine neue Folge Triathlongelaber. Den Podcast gibt’s jeden Freitag in allen Podcast-Apps, falls ihr ihn also noch nicht kennt, hört gerne mal rein! Die Episode vor dem KOTL könnt ihr euch hier nochmal reinziehen: Triathlongelaber – Warm-Up vor dem King Of The Lake!

 

  • Lust auf Bestform? Anzeige

    Wir haben da was für dich ... stehen aber noch ganz am Anfang. Auch wenn vielleicht noch nicht alles ganz rund ist und noch nicht alle Pläne da sind: wenn du Lust hast, strukturiert nach einem Trainingsplan zu trainieren, dich gesund zu ernähren, dein Training gezielt auszuwerten und deine Einheiten auf der Rolle fahren möchtest, dann melde dich gerne an:

    blank Zum Pushing Limits Club

    Tipp: Lad' dir auch die App auf dein Smartphone!