fbpx

Nach was suchst du?

Triathlon Hot Spots | IRONMAN Hamburg: Glutofen auf dem Rathausmarkt

25. Juli 2018


IRONMAN Hamburg

Im Vergleich zur monatelangen Vorbereitung auf den IRONMAN Hamburg sind es jetzt nur noch wenige Stunden bis zum Startschuss! In unserer Serie „Triathlon Hot Spots“ haben wir bereits vorgestellt, was euch in der Hamburger Schwimmarena erwartet. Und jetzt nehmen wir uns das Ziel eurer Träume vor: den Rathausmarkt!

Spätestens seitdem Daniel Unger 2007 zum Weltmeister-Titel über die olympische Distanz auf dem Hamburger Rathausmarkt gestürmt ist, ist dieser Platz ein ganz besonderer Ort der Triathlon-Geschichte. Über kürzere Distanzen können Triathleten schon seit vielen Jahren ihre Zieleinläufe auf dem Rathausmarkt feiern.

Seit letztem Sommer hört man dort aber auch diesen einen, unvergesslichen Satz aus den Boxen schallen: You are an IRONMAN!

Die eigentliche Party beginnt beim IRONMAN Hamburg allerdings schon beim Wechsel von der Rad- auf die Laufstrecke. Berichten zu Folge war die Stimmung auf dem Laufkurs entlang der Binnen- und Außenalster bei der Premiere im letzten Jahr mit nichts bisher Dagewesenem zu vergleichen. Selbst beim IRONMAN Frankfurt wäre die Stimmung nicht so brodelnd gewesen, wie bei den Nordlichtern.

IRONMAN Hamburg
Foto: Joern Pollex/Getty Images for IRONMAN

Toppt Hamburg den großen Bruder aus Frankfurt?

Kaum vorstellbar, zählt Frankfurt mit seinen vier Runden entlang des Mains doch zum absoluten Unikum was Begeisterung und Fan-Athleten-Nähe beim Laufen betrifft. In diesem Sinne jetzt schon: Herzlichen Glückwunsch an alle IRONMAN Hamburg-Teilnehmer! Ihr habt das Glück etwas ganz Besonderes, Abgefahrenes, Lautes, Emotionales zu erleben: Den Marathon des IRONMAN Hamburgs!

Das Grand Final wartet dann am Ende der vierten Laufrunde auf euch: Über den schwarz-roten IRONMAN-Teppich geht es durch den Glutofen auf dem Hamburger Rathausmarkt mitten hinein ins Herz der Triathlon-Welt, das an diesem Tag in der Hamburger City pulsiert! Mit jedem Schritt werdet ihr dieses Pulsieren spüren, vielleicht auch verfluchen – aber zum Schluss werdet ihr es lieben!

IRONMAN Hamburg
Foto: Joern Pollex/Getty Images for IRONMAN

Die gesamte Pushing Limits-Crew wünscht allen Teilnehmern einen unvergesslichen, emotionalen und persönlich erfolgreichen Tag! Genießt es und lasst euch feiern ihr habt es euch verdient. Und allen Zuschauern sei gesagt: Gebt Gas, macht Lärm und Stimmung! Das da draußen sind eure Helden, jetzt könnt ihr ihnen vom Streckenrand zeigen, wie viel sie euch bedeuten!