Nach was suchst du?

Cervelo P5 2019 Anne Haug

New Bike Day: Details des neuen Cervélo P5 von Anne Haug

Anne Haug strahlt, ihre Augen funkeln: Auf der Cyclingworld Düsseldorf hat sie gestern ihr neues Arbeitsgerät von Cervélo für die Saison 2019 in Empfang genommen. Sie wird nicht nur auf dem P5X unterwegs sein, sondern auch auf dem klassischeren P5. Die Gründe für diese Entscheidung und welche Details in ihrem neuen Rad stecken, erfahrt ihr hier.

Niclas Bock Ehrlich währt am längsten
25. März 2019 BikeNerd bikeporn Equipment

Das P5X von Cervélo ist ein spektakuläres Zeitfahrrad, das einige harte Diskussionen ertragen muss. Verfolgt man die Reaktionen in der Szene, dann stoßen sich Viele an der Optik des Rades, das vor allem wegen seines Single-Beam-Rahmens ins Auge fällt. „In Dubai bin ich auf dem P5X gestartet und war extrem begeistert von dem Rad. Die Stabilität und die Laufruhe waren genial und es hat richtig Spaß gemacht, wenn es sich anfühlt als würde man wie auf Schienen fahren,“ erklärt uns Anne. Mit dem neuen P5 bekommt sie von ihrem neuen Bike-Partner Cervélo nun noch eine weitere, sinnvolle Waffe beim Kampf gegen die Uhr zu Verfügung gestellt.

Anne hat somit die Chance vor jedem Rennen zu entscheiden, welches Rad die bessere Wahl für die entsprechende Strecke ist.

Bei einer zierlichen Athletin wie Anne Haug kann das Gold wert sein, denn: „Das P5X wiegt etwa so viel wie ein Viertel meines Körpergewichts, auf flachen Strecken – wie in Dubai – ist das gar kein Problem. Als kleine und sehr leichte Athletin habe ich aber mit dem Gewicht an jedem Hügel oder Anstieg besonders hart zu kämpfen. Das P5 hingegen ist leichter, was mir auf sehr anspruchsvollen Strecken dann wieder in die Karten spielt.“ Die Challenge Championship in Samorin beispielsweise ist ein Rennen, bei dem es durchaus sein könnte, dass Anne sich für das P5X entscheidet. Bei der diesjährigen IRONMAN 70.3 WM in Nizza hingegen kann sie voll auf die Vorzüge des P5 setzen.

Details: Das Cervélo P5 von Anne Haug

Cervelo P5 2019

Wie ihr seht ragen Sattelstütze und Spacerturm der Lenkereinheit noch beachtlich in die Höhe. Das hat einen Grund: Anne wird erst im Laufe der nächsten Tage ein Bike Fitting auf ihrem neuen Rad durchführen und die genauen Einstellungen und Anpassungen vornehmen. Außerdem wird sie mit ihren Partnern in den Windtunnel gehen, um dort alle aerodynamischen Messungen vorzunehmen und ihre Position auf dem Cervélo P5 weiter zu optimieren.

Bentobox mit Message

Auf dem Oberrohr haben die Entwickler eine sogenannte Bentobox platziert, in der die Athleten Teile ihre Wettkampf-Verpflegung unterbringen können. Als wir einen Blick hinein werfen, entdecken wir aber noch ein anderes feines Detail:

Cervelo P5 2019 Never Look Back Storage

Cockpit: Anne Haugs Steuerzentrale

Das neue Rad bietet vielseitige Einstellungsmöglichkeiten, die Anne nun mit ihren Bike-Fittern ausschöpfen wird. Auffällig ist, dass Cervélo nicht den Trend mitgeht und auf ein integriertes Trinksystem am Lenker verzichtet.

Cervelo P5 2019 Vorbau

Cervelo P5 2019 Front

Auf dem Display des Garmin Edge 1000 behält Anne ihre Leistungsdaten im Blick. Das Gerät liegt sauber zwischen den Extensions, die sich erst etwa auf Höhe der Unterarme in zwei separate Handgriffe teilen.

Cervelo P5 2019 Cockpit

Das ist Crank: 155er Kurbel

Das Rahmenset von Anne wirkt in Größe 48 logischerweise ziemlich zierlich. Umso krasser wirkt der Kontrast zu ihrer Kurbel. Die Infocrank stammt aus dem australischen Hause von Verve Cycling. Aktuell ist noch ein Standard Kettenblatt verschraubt, aber im Hintergrund tüftelt man an einer Lösung, damit sich bald satte 56 Zähne des großen Kettenblatts in die UFO Chain von CeramicSpeed beißen können. Mit einer Kurbellänge von gerade einmal 155 Millimetern wird sie das P5 über die Wettkampf-Strecken wuchten.

Cervelo P5 2019 Infocrank Kurbel

Noch mehr Details: Scheibenbremsen, Trinkflasche, Oversize Schaltröllchen

Die elektronische Shimano Dura Ace Di2-Gruppe, die verbauten Tuning-Teile von CeramicSpeed und die Laufräder von DT Swiss machen das Cervélo P5 von Anne zu einem absoluten High-End-Triathlonbike. Mit dem Experten Jürgen Schulz von MyPosition! wird sie nun an der perfekten Abstimmung zwischen Mensch und Maschine arbeiten.

Cervelo P5 2019 Scheibenbremsen

Cervelo P5 2019 Ceramicspeed

Die hauseigene Trinkflasche wird beim P5 optimal in den Rahmen integriert. Gut 500 Milliliter fasst die Flasche, die auch aerodynamische Zwecke erfüllen soll.

Gewappnet für eine schnelle Zukunft

Anne Haug weiß, dass sie auf der Lang-Distanz noch extrem viel Potential hat. Mit ihrem neuen Partner Cervélo, der Expertise von DT Swiss und Jürgen Schulz hat sie nun beste Voraussetzungen dafür geschaffen, einen großen Teil dieses Potentials ausschöpfen zu können. Es wird spannend zu sehen, wie sich die neuen und verbesserten Möglichkeiten auf ihre Leistung auf dem Rad übertragen werden. Vor allem ihre Konkurrenz dürfte nun noch einen Knoten mehr im Bauch haben, wenn sie gegen Anne ins Rennen gehen.

Weiterführende Links

  1. Anne Haug auf Facebook und Instagram
  2. Weitere Infos zum P5 auf der Website von Cervélo

3 Kommentare

  1. Vielen Dank für die Vorstellung des Rades.

    Mich würde interessieren wie trinkt Anne (oder jeder andere Athlet) auf dem Rad?

  2. Die Räder neues P5 und P5x / P3x wurden ja jetzt in gefühlt jedem Magazin oder Portal vorgestellt aber keiner hatte offensichtlich den Mut zu fragen wie viel sie wiegen.
    Oder wiegen sie gar nichts?

  3. Pingback: Cervélo entdeckt den Triathlon neu: P-Series in Nizza vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Newsletter: "5 Dinge am Dienstag"

So heißt das neue wöchentliche E-Mail-Format für euch. Wir teilen ein Mal die Woche fünf nützliche Tipps und Erfahrungen mit euch. Dazu gibt es auch einen Überblick über alle Artikel der vergangen 7 Tage. Meld dich an und sag uns was du davon hältst:

Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und unserem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Getting Social!

Schau doch auch mal in den Social Networks bei uns vorbei. Wir freuen uns über nerdige Diskussionen und den stetigen Austausch mit euch!