Nach was suchst du?

Challenge Gran Canaria 2021: Das Race-Video

25. April 2021


Jan Frodeno Challenge Gran Canaria

Was für ein Rennen! Die Challenge Gran Canaria hat gehalten, was sie versprochen hat: Race Action mit den besten Athleten der Welt vom feinsten! Am Ende konnten sich Nicola Spirig und Jan Frodeno gegen die Konkurrenz behaupten. Wir waren vor Ort mit der Kamera dabei, um euch ein Video mit vielen Rennbildern und unseren Eindrücken zu liefern. Viel Spaß!

Unser Video zur Challenge Gran Canaria: Press Play!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Es tut so gut, endlich wieder Triathlon zu sehen!

Hinter uns liegen gute Tage, die wir hier bei der Challenge Gran Canaria erlebt haben. Die Interviews mit den Athleten vor und nach dem Wettkampf, die Shows drumherum und natürlich das Rennen an sich, haben richtig Bock gemacht und wir hoffen, dass es bald weitergehen kann! Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Und falls ihr noch ein paar Videos entdecken wollt, die wir auf Gran Canaria produziert haben, dann schaut einfach mal auf unserem YouTube-Channel vorbei.

> Alle Ergebnisse der Challenge Gran Canaria

Lese-Tipps

 

10 Kommentare

  1. Das war ganz wunderbar. Ich bin Euch extrem dankbar für diese großartigen Inhalte. Gran Canaria ist dafür nur ein Beispiel. Ihr liefert immer ab. Vor allem, dass Ihr auch mal etwas anders macht und nicht immer dasselbe journalistische Prozedere, führt aus meiner Sicht auch dazu, dass man von den Profis bei Euch etwas mehr erfahrt. Dass z.B. Jans Mama Euch schaut, führt sicher eher dazu, dass er Euch mal etwas Interessantes erzählt etc. und genau das ist wohl das Optimum, das man erreichen kann.
    Ich kaufe jetzt erst einmal bei Euch an. Gute Arbeit möchte ich gerne unterstützen.

  2. Echt klasse gemacht von Euch. Jedes Video um dieses Rennen hat Spaß gemacht anzuschauen – kreativ und voll mit guten und interessanten Kommentaren.

  3. Weltklasse! Danke Jungs für das geile Video. Tolle Bilder und auch sehr schön die Renndynamik rübergebracht, die im „Livestream“ leider vollkommen gefehlt hat.

  4. Danke Jungs für dieses sagenhafte „real race feeling“….. fühl sich echt an wie „live dabei“. Da geht auch mir das Herz auf;-))) Wer da keine Lust auf Triathlon bekommt ist selber Schuld;-))) Ich kann nur sagen „ich auch will“…… Ihr wärt das absolte Dream-Team für die Kona-Ironman-Live-Übertragung.

  5. Ihr seid absolut der Hammer! Super Wochenende, das Ihr da abgeliefert habt! Top und vielen Dank!